Presse / Press

Pressebereich India Summer Days

Hochauflösende Pressebilder stellen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Für Anfragen, Genehmigungen und Rückfragen zum Event, wenden Sie sich gerne an:

Karlsruhe Marketing und Event GmbH – Fabian Dürr
Alter Schlachthof 11b
76131 Karlsruhe, Germany
Telefon: (0721) 782045-261
Fax: (0721) 782045-999
E-Mail: presse@indiasummerdays.de


Pressmitteilung der India Summer Days als pdf (deutsch)


Workshop-Programm der India Summer Days
steht ganz im Zeichen von Ayurveda und Yoga
Erstmals dreitägiges Workshop-Programm / Besucher kann sich die Ayurvedische
Kochkunst näherbringen lassen
Unter dem Motto „Baden-Württemberg trifft Maharashtra“ präsentieren sich die India
Summer Days vom 14. bis 15. Juli 2018 in Karlsruhe. Dabei verwandelt sich die Günther-
Klotz-Anlage in ein farbenfrohes indisches Dorf. Neben einem indischen Basar, indischen
Köstlichkeiten, einer Live-Bühne sowie zahlreichen weiteren kulturellen Darbietungen, hat
der Besucher zudem die Möglichkeit Workshops zum Thema Ayurveda und Yoga zu buchen.
So darf sich der Besucher beispielsweise auf Workshops wie die ayurvedische Pflege der fünf
Sinnesorgane freuen. Unsere Kommunikation mit der Welt geschieht über die fünf Sinne –
Sehen mit den Augen, Riechen durch die Nase, Hören mit den Ohren, Schmecken mit der
Zunge und Berührung über die Haut. Nutzen sie so die ayurvedischen Methoden, um die
Umwelt mit geschärften Sinnen besser wahrzunehmen. Alle Workshops finden bei Ayurveda-
Ärzten und Ernährungsexperten aus Indien statt. So auch die Meditation mit der heilenden
Kraft von Musik und Mantras. Ayurveda-Experte und Shriguru Balaji També gibt eine
Einführung in die indische Wissenschaft vom Heilen mit Musik und Mantren. Seine
Meditation hat schon vielen Menschen geholfen, sich von allen möglichen Problemen zu
befreien.
Neben dem Workshop-Programm hat der Besucher zudem die Möglichkeit, im Zeitraum
10.00 bis 20.00 Uhr sich seinen Termin für eine Pulsdiagnose sowie eine Ayurvedische
Massage (jeweils 15 Minuten) von Rücken- und Nacken, Hand oder Fuß mit der Kasya Schale
zu sichern. Und auch für die Freunde der ayurvedischen Kochkunst bieten die buchbaren
Kochvorführungen und Probiermöglichkeiten so allerhand. Dabei steht man mit
Ernährungsexperten unmittelbar am Herd, um die Abläufe genauestens mitzuerleben.
Auf Grund der hohen Nachfrage wird das Workshop-Programm in diesem Jahr erstmals
dreitägig angeboten. Das umfangreiche Workshop-Programm ist online unter
http://www.indiasummerdays.de buchbar. Dort gibt es auch viele weitere Informationen rund um
die einzelnen Workshop-Themen.

press release as PDF file


The India Summer Days workshop program is all about Ayurveda and yoga

The first three-day workshop program / Visitors can learn about Ayurvedic cooking

On July 14th and 15th, 2018, the India Summer Days will open their doors in Karlsruhe under the motto “Baden-Württemberg meets Maharashtra”. The event will transform the Günther-Klotz-Anlage into a colorful Indian village. In addition to an Indian bazaar, Indian delicacies, a stage for live performances as well as many other cultural offerings, visitors will be able to book workshops on Ayurveda and yoga.

Visitors can look forward to workshops covering topics such as the Ayurvedic care of the five sensory organs. We communicate with the world through our five senses – we experience sight through our eyes, smell through our nose, sound through our ears, taste through our tongue, and touch through our skin. Ayurvedic methods can help us perceive our environment better with heightened senses. All workshops are led by Ayurvedic doctors and nutrition experts from India. The same applies to meditation sessions that incorporate the healing power of music and mantras. Ayurveda expert and Shriguru Balaji També will introduce participants to the Indian science of healing by means of music and mantras. His meditation method has helped many people overcome all kinds of problems.

Aside from the workshop program, visitors also can also book an appointment for a pulse diagnosis as well as an Ayurvedic back and neck, hand, or foot massage (15 minutes each) with a kasya bowl between 10 a.m. and 8 p.m. Fans of Ayurvedic cuisine will also get their fill by reserving their spot at a cooking demonstration or tasting sessions. Here, they can join nutrition experts at the stove and to experience their process as closely as possible.

Due to the high demand, this year the workshop program will take place over three days for the first time. All sessions offered in the comprehensive workshop program can be booked online at www.indiasummerdays.de. The website also provides detailed information on the individual workshop topics.


Pressemitteilung als PDF (deutsch)


Farbenpracht und Lebensfreude:

India Summer Days bringen ein Stück Indien nach Karlsruhe

Vorträge und Workshops zum Thema Ayurveda und Yoga ab jetzt buchen!

Mit rund 12.000 begeisterten Besuchern war die Premiere der India Summer Days Karlsruhe im vergangenen Jahr ein voller Erfolg. Ein farbenfrohes Stück Indien mitten in Karlsruhe mit all seiner Farbenpracht sowie Klängen und Tänzen. Und bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für die zweite Auflage im Juli auf Hochtouren, denn die vom 14. bis 15. Juli im Rahmen der Vor-FEST-Woche stattfindenden India Summer Days bringen ein Stück Indien in die Günther-Klotz-Anlage.

Neben einem indischen Basar, indischen Köstlichkeiten, einer Live-Bühne sowie zahlreichen weiteren kulturellen Darbietungen erwarten den Indien-Fan Workshops zu Ayurveda und Yoga – und das direkt bei indischen Experten.

Themen der Workshops sind etwa Selbstheilungskräfte mit Yoga aktivieren, die Einführung in die SOM Meditation und Pranayam Atemübungen, Meditation mit der heilenden Kraft der Musik oder Einblicke in die aufwändige Herstellung ayurvedischer Produkt. Das Workshop-Programm startet wegen der großen Nachfrage schon am Freitagabend und erstreckt sich über das ganze Wochenende. Dabei haben die Besucher bei den Workshops und Vorträgen die Möglichkeit, bei Shriguru und Ayurveda-Legende Balaji També sowie vielen weiteren Ayurveda- , Yoga- und Ernährungsexperten aus Indien, ihre ganz persönlichen Lehrgänge in kleinen Gruppen zu buchen. Anders als im vergangenen Jahr lassen sich die Workshops stundenweise buchen. So lässt sich für die Teilnehmer das Workshop-Programm noch individueller gestalten.

Seit Mittwoch, 18. April, ist das umfangreiche Workshop-Programm online unter www.indiasummerdays.de buchbar. Dort finden Sie auch viele weitere Informationen rund um die einzelnen Workshop-Themen.


press release as PDF file


Blaze of colours and a zest for life:

India Summer Days brings a piece of India to Karlsruhe
Book lectures and workshops on Ayurveda and Yoga now!
With around 12,000 enthusiastic visitors, the premiere of the India Summer Days in Karlsruhe was a complete success last year. A colourful piece of India in the middle of Karlsruhe with its blaze of colours and sounds and dances. The preparations for the second edition in July are already in full swing, as the India Summer Days, which take place on the 14th and 15th of July as part of the pre-FEST week, will bring a piece of India to the Günther-Klotz-Anlage.
In addition to an Indian bazaar, Indian delicacies, a live stage, and numerous other cultural performances, India fans can expect workshops on Ayurveda and Yoga – and these are held by Indian experts.
Topics of the workshops include the activation of self-healing through yoga, the introduction to SOM meditation and Pranayama breathing exercises, meditation with the healing power of music, or insight into the elaborate production of ayurvedic products. Due to the high demand, the workshop programme already starts on Friday evening and extends over the whole weekend. During the workshops and lectures, visitors have the opportunity to book their own personal courses in small groups with Shriguru and Ayurveda legend Balaji També and many other Ayurveda, yoga, and nutrition experts from India. What is different to last year is that the workshops can be booked by the hour. This allows the workshop programme to be even more individually organised for every participant.
Since Wednesday, 18 April, the extensive workshop programme has been online and bookable at http://www.indiasummerdays.de. You can also find much more information about the individual workshop topics there.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close