Samstag, 14. Juli 2018

Alle Workshops mit Ayurveda Legende Shriguru Balaji També,  Ayurveda-Ärzten und Ernährungsexperten aus Indien im Santulan Yoga & Ayurveda Zelt.

Beim Workshop-Programm empfehlen wir eine frühzeitige Buchung, da unsere Plätze limitiert sind. Buchungen sind auf dieser Seite online möglich oder kontaktieren Sie Frau Esser unter Telefon: + 49 721 782045 210.

Die Teilnahme an den Workshops ist auch noch vor Ort gegen Barzahlung möglich.

10-11 Uhr Preis: 25 € (zzgl. 10% Vorverkaufs- und Systemgebühr.)

jetzt buchen >

Einführung in die SOM Meditation

Der Körper besteht zu zwei Dritteln aus Flüssigkeit. Die wichtigste ist die, die unser Gehirn und unsere Wirbelsäule umgibt. Sie ist für Gesundheit, Wohlstand und Erfolg verantwortlich ist. Die Lebensenergie und das Hormonsystem sind für unser körperliches und emotionales Wohlbefinden verantwortlich. Die SOM-Meditation hat ihren Ursprung in den vedischen Traditionen und ergründet die vielschichtige Energie von AUM (OM). Sie balanciert den Hormonhaushalt, das Gehirn und das tägliche, aktive Leben. Das SOM Programm beinhaltet Pranayam, Yoga, das Schauen in die Flamme und Yoga Nidra- Tiefenentspannung für Kreativität.
11-12 Uhr Preis: 25 € (zzgl. 10% Vorverkaufs- und Systemgebühr.)

jetzt buchen >

Die ayurvedische Pflege der fünf Sinnesorgane

Unsere Kommunikation mit der Welt geschieht über die fünf Sinne – Sehen mit den Augen, Riechen durch die Nase, Hören mit den Ohren, Schmecken mit der Zunge und Berührung über die Haut. Nutzen Sie die ayurvedischen Methoden, um die Umwelt mit “geschärften Sinnen“ wahrnehmen und damit die Kommunikation verbessern zu können.
12-13 Uhr Preis: 25 € (zzgl. 10% Vorverkaufs- und Systemgebühr.)

jetzt buchen >

Vortrag: Nahrung als Medizin – Einführung in das Konzept der ayurvedischen Ernährung

Die ayurvedische Kunst des Kochens gilt als die optimale Form, dem Körper die nötigen Nährstoffe verfügbar zu machen. Hier unterscheidet man eine große Anzahl an Lebensmitteln und sorgt mit Hilfe unterschiedlichster Techniken dafür, dass sie jeder Körperkonstitution optimal zuträglich sind.

15-16 Uhr Preis: 25 € (zzgl. 10% Vorverkaufs- und Systemgebühr.)

jetzt buchen >

Ayurveda-Workshop: Authentisches Ayurveda für die Frau: Gynäkologie, Immunsystem & Schönheit

Für die Frau im 21. Jahrhundert geht es im Leben um Multitasking! Schönheit, Anmut und Ausgeglichenheit sind mit ihrer gynäkologischen Gesundheit verbunden. Die Frau ist die Quelle der zukünftigen Generation. Äußere und innere Schönheit machen die vollkommene Frau aus. Wie sie das erreichen kann? Darum geht es in diesem Workshop.
16-17 Uhr Preis: 25 € (zzgl. 10% Vorverkaufs- und Systemgebühr.)

jetzt buchen >

Yoga-Workshop: Kriya Yoga SKY – Yoga zur Selbsterkenntnis

SKY ist eine ganz einfache und leicht zu praktizierende Form von Yoga. Sie verbindet geheimes Wissen alter Yoga-Meister mit Pranayama-Atemübungen, bekannten Yoga-Stellungen und Techniken für den geistig-seelischen Bereich, um dem Stress unseres modernen Alltags zu begegnen. Dieser Workshop gibt eine Einführung in die SKY-Techniken. Sie können ohne Vorkenntnisse und altersunabhängig  Schritt zur Selbstverwirklichung begonnen werden.

17-18 Uhr Preis: 25 € (zzgl. 10% Vorverkaufs- und Systemgebühr.)
jetzt buchen >
Ayurveda-Workshop: Die ayurvedische Hausapotheke – kleine Kräuterkunde

Die Küche ist das Herz eines jeden Haushaltes. Sie ist die Schatztruhe, in der wir die notwendigen Kräuter, Gewürze und Lebensmittel finden, um mit ihnen kleinere Alltagsbeschwerden zu lindern oder sie als Ersthilfe einsetzen zu können. Sie erfahren, wie gängige Zutaten wie Kurkuma, Honig, Koriander etc. als Erste-Hilfe-Hausmittel angewendet werden.
18-19 Uhr Preis: 25 € (zzgl. 10% Vorverkaufs- und Systemgebühr.)

jetzt buchen >

Die Selbstheilungskräfte aktivieren und Therapien für Zuhause, kurz vorgestellt
Viele der ayurvedischen Therapien und Massagen kann man selbst, zu Hause, durchführen. Die Behandlung der Füße mit der Kasya Schale beispielsweise – Padabhyanga – balanciert Vata und Pitta. Mit etwas Know How rund um die Massagetechnik und das verwendete Öl gleicht eine Selbstmassage alle drei Doshas aus. Diese und weitere Therapien für zu Hause werden vorgestellt, um die Jugendlichkeit lange beizubehalten, die Immunität und die Ausdauer zu stärken, um Belastungen im Alltag gut meistern zu können und für einen erholsamen Schlaf. Do it yourself!
19-20 Uhr Preis: 25 € (zzgl. 10% Vorverkaufs- und Systemgebühr.)

jetzt buchen >

Vortrag: Meditation mit der heilenden Kraft der Musik und Mantras – Einführung und Praxis

Shriguru Balaji També gibt eine Einführung in die indische Wissenschaft vom Heilen mit Musik und Mantren und erklärt, wie die biologische Dekodierung dieser Schwingungen im Körper erfolgt. Die Kombination von seiner Musik mit Meditation hat schon vielen Menschen geholfen, sich von allen möglichen Krankheiten zu befreien. Am Ende des Vortrages werden diese heilenden Klänge kurz vorgestellt.

Workshop-Programm und Ayurveda zum Kennenlernen India Summer Days 2018
10-11.30 Uhr Preis: 25 € (zzgl. 10% Vorverkaufs- und Systemgebühr.)

jetzt buchen >

Die Ayurvedische Kochkunst – Konzept und Kochvorführung: Vegetable-Pulao, Panchamrut-Chutney, Banana-Honey-Delight

Gemüse Pulao: Ein leicht zuzubereitendes indisches Reisgericht, das mit milden Gewürzen und Gemüse verfeinert wird. Pulao wird gerne zu Feste und bei Hochzeiten serviert.

Panchamrut-Chutney: Ein Cutney für besondere Anlässe. Panchamrut bedeutet „Nektar aus fünf Zutaten“. Hierbei handelt es sich um ein außergewöhnliches Chutney aus fünf wertvollen Zutaten, die appetitanregend wirken.

Bananen-Honig-Dessert: Ein süßes, fruchtiges Gericht – der Safran wirkt aphrodisierend und unterstreicht den Geschmack der Banane. Sehr schnell und einfach zuzubereiten.

Die ayurvedische Kochkunst ist eine ausgeklügelte Kombination aus frischen und nahrhaften Zutaten. Sie ist die Grundlage für die Rezepte, die letztendlich perfekt auf Ihre Konstitution – Vata, Pitta oder Kapha – zugeschnitten werden. Die Gewürze, Lebensmittel und ihre Kombinationen werden vorgestellt und erklärt. Beim Kochen stehen Sie unmittelbar am Herd, um den Ablauf genau mitzuerleben. Danach werden die Gerichte gemeinsam probiert!

11.30-13 Uhr Preis: 25 € (zzgl. 10% Vorverkaufs- und Systemgebühr.)

jetzt buchen >

Die Ayurvedische Kochkunst – Konzept und Kochvorführung:
Riceflakes, Lemon-Coriander-Soup, Ladus

Reisflocken: Typisches indisches, herzhaftes Frühstücksgericht aus gerösteten Reisflocken und Gewürzen. Es ist schnell zubereitet und leicht verdaulich.

Zitronen-Koriander-Suppe: Mit dem frischen Geschmack von Zitrone und Koriander ist diese klare Suppe bestens geeignet, eine Mahlzeit zu beginnen. 

Energiebällchen: Diese süßen Energiebällchen sind schnell und einfach zuzubereiten. Geröstetes Reis-, Mungdal- und Weizenmehl sowie ein Hauch von Kardamom machen den Ladu sättigend und dennoch leicht verdaulich. Ein wunderbarer Energiekick für Schule und Büro.

Die ayurvedische Kochkunst ist eine ausgeklügelte Kombination aus frischen und nahrhaften Zutaten. Sie ist die Grundlage für die Rezepte, die letztendlich perfekt auf Ihre Konstitution – Vata, Pitta oder Kapha – zugeschnitten werden. Die Gewürze, Lebensmittel und ihre Kombinationen werden vorgestellt und erklärt. Beim Kochen stehen Sie unmittelbar am Herd, um den Ablauf genau mitzuerleben. Danach werden die Gerichte gemeinsam probiert!

15-16.30 Uhr Preis: 25 € (zzgl. 10% Vorverkaufs- und Systemgebühr.)

jetzt buchen >

Die Ayurvedische Kochkunst – Konzept und Kochvorführung: Chitranna Rice, Pumpkin Chutney and Carrot Halwaa

Chitra-Reisgericht: Ein traditionelles südindisches Reisgericht, das kalt serviert wird. Die verschiedenen Gewürze machen es sehr köstlich. Es eignet sich auch gut als Reiseproviant.

Kürbis-Chutney: Eine wunderbare Art, den Kürbis, der sowohl reich an Beta-Carotin als auch kalorienarm ist, in eine Mahlzeit zu integrieren. Die Süße des Kürbisses vermischt sich mit der Säure des Joghurts zu einem vorzüglichen Chutney.

Karotten Halwa: Halwa bezeichnet einen einzigartigen Stil, Karotten zuzubereiten. Ein geschmackvolles, süßes Gericht,, das sehr gesund und leicht verdaulich ist. Es kann warm oder kalt, als Beilage zum Hauptgericht oder als reichhaltiges Dessert mit Eis serviert werden. Ein Genuss für jedermann!

Die ayurvedische Kochkunst ist eine ausgeklügelte Kombination aus frischen und nahrhaften Zutaten. Sie ist die Grundlage für die Rezepte, die letztendlich perfekt auf Ihre Konstitution – Vata, Pitta oder Kapha – zugeschnitten werden. Die Gewürze, Lebensmittel und ihre Kombinationen werden vorgestellt und erklärt. Beim Kochen stehen Sie unmittelbar am Herd, um den Ablauf genau mitzuerleben. Danach werden die Gerichte gemeinsam probiert!
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close